Standpunkt

Nun steh’ ich hier an diesem Punkt und es ist keine Zauberei
Verschlungen war der Pfad hierher 
Jede Windung gab den Blick auf neue Argumente frei
Und brachte mich dem Standpunkt etwas näher
Liebliche Pros von reißenden Contras durchzogen
Einige manchmal seichter als von Ferne gedacht
Pros, deren Höhe und Größe die der Contras überwogen
Haben den Stand an diesem Punkt hier ausgemacht

Hab‘ die Solidität dieses Punktes hinterfragt
Seine Statik und seine Perspektive gut verprobt
Daneben ein gefährlich bröckelnder Felsen in die Höhe ragt
Dahinter Wüste, in der der Sandsturm tobt
Doch genau an diesem Punkt, an dem ich jetzt stehe
Ist es klar und sicher, der Boden tragfähig und fest
Belebendes Wasser ganz in der Nähe
Freie Landschaft vor mir, die den Blick in die Weite entlässt

Nur ein kleines Stückchen weiter hinten oder seitlich
Und die Position wäre gefährlich bis fatal
Hier aber wird gar eine Perspektive deutlich
Dieser Standpunkt war keine schlechte Wahl
Allerdings lädt er zum müßigen Verweilen ein
Doch wird er nicht entwickelt mit Weitblick und mit Offenheit
Wird der Müßiggang mit Engstirnigkeit zu bezahlen sein
Selbst der beste Standpunkt ist nicht vor Verwitterung gefeit

 © 2021 Joanna Watson Stein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: