Ordnung

Vielen Menschen so verhasst,
weil sie nicht in ihr Leben passt:
Beschränkt den kreativen Geist,
wie es immer wieder heißt.

Das aber ist zu kurz gesprungen,
denn Ordnung ist nur dann gelungen,
wenn der Geist zuvor hat ein System erdacht,        
in dem die Ordnung Sinn und Mehrwert schafft.

Schon dies ist durchaus kreativ,
komplex und tatsächlich innovativ!   
Je mehr Geist wir an das System verschwenden,
je besser ist Ordnung dann auch anzuwenden
und wendet man die Ordnung an,
viel schneller geht das Denken und das ganze Leben dann!

Man spart sich Gedanken und auch Zeit
für nutzlose Alltagskleinigkeit,
muss nicht nach verlegten Dingen suchen,
keine vergess’nen Worte mehr verfluchen.
Ergo kann sich der Geist voll auf das Schaffen konzentrieren,
Kreativität wird deshalb besser funktionieren!

Wer glaubt, den Geist durch Ordnung einzuengen,
das Denken in Schubladen einzuzwängen,
der hat in’s System zu wenig investiert,
das Ordnungsraster falsch dimensioniert.
Ordnung und Kreativität befruchten sich,
widersprechen tun sie sich nicht!

© 2021 Joanna Watson Stein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: