Licht

Auf Rampen kann man ihm nicht entgehen
In Tunneln kann man es nur am Ende sehen
Es nimmt täglich mit der Sonne seinen Lauf
Und manchmal geht es auch jemandem auf 

Von sanft über schillernd bis grell
Kennt es alle Facetten von hell
Besiegt die Nacht verlässlich jeden Morgen
Und trägt den Regenbogen in sich verborgen 

Energie und Lebensfreude bringt das Licht
Schweres verliert in ihm das Gewicht
Lädt ein,  Ängste und Sorgen zu ignorieren
Um auf den Sonnenstrahlen zu balancieren

Herrlich: Es liebkost mit aller Sanftheit mein Gesicht
Weckt ein Lächeln und ein Gefühl von Zuversicht
Überstrahlt was irgendwann problematisch schien
Wunderbarer Moment, für den ich dankbar bin!

© 2021 Joanna Watson Stein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: